Der TATTOOMED® tattoo protection film ist das Medizinprodukt zur optimalen
Wundversorgung nach dem Tätowieren. Durch seine dünne und strapazierfähige Oberfläche
unterstützt er den idealen Heilungsprozess.

Und so geht's:

Vorderseite (bedruckt) an der Per- foration umfalten und knicken.

Protection film umdrehen und

die Trägerfolie einseitig abziehen.

Klebende Seite des Films etwas entfernt vom äußeren Rand des Tattoos auf der Haut fixieren.

Die restliche weisse Trägerfolie abziehen. Dabei den bereits klebenden Film etwas halten.

Jetzt noch die Schutzfolie abziehen und glattstreichen.

Der TATTOOMED® tattoo protection film:

// schafft ein optimales Wundklima
// schützt vor textiler Reibung
// flexible Anpassung an alle Körperstellen
// wasserfest (Duschen möglich)
// hält mehrere Tage
// transparent und nahezu unsichtbar
// reduziert Narbenbildung
// keine Austrocknung (feuchtes Wundklima)
// zu empfehlen bei Haustierhaltung